[06] „Parkraummanagement“ in Bad Bentheim

Die Stadtverwaltung Bad Bentheim möchte gern ein Parkraummanagement in Bad Bentheim initiieren. Dabei wird das eigentliche Ziel – neue Parkplätze zu schaffen – jedoch gar nicht angegangen. „Vielleicht später…“ – erstmal werden lediglich vorhandene Parkplätze mit Gebühren belegt. Für Anwohner wie für Gäste. Wir meinen; das sollten wir besser lassen!

Mehr dazu

FDP Bad Bentheim gegen städtisches Parkraummanagement

Bad Bentheim. Die FDP in Bad Bentheim äußert größte Bedenken gegen Pläne, in der Stadt ein Städtisches Parkraummanagement durch eine neu zu gründende Gesellschaft einzurichten.  „Uns ist bewusst, dass die aktuelle Parksituation insbesondere im innerstädtischen Bereich, aber im Grunde in großen Teilen der gesamten Stadt, ein erhebliches Problem darstellt, das es

Mehr dazu

[02] 6G – Der erste Schritt ist gemacht

Mit der Ratssitzung vom 30. Mai 2022 haben wir einen ersten, sehr wichtigen Schritt in einer unserer absoluten Herzensangelegenheiten unternehmen können! Alle Parteien haben unseren Antrag, erste produktive Schritte in Sachen „6G“ zu unternehmen, mitgetragen! Das ist ein wirklich wichtiger Meilenstein für uns!

Mehr dazu

Es muss nicht durch den Bentheimer Wald gehen!

Bentheimer Freidemokraten legen Alternativvorschlag zur “Ostkurve” vor Bad Bentheim. Die Bentheimer Freidemokraten sprechen sich explizit gegen eine Umsetzung der sogenannten “Bentheimer Ostkurve” der Bentheimer Eisenbahn aus.  “Es geht nicht darum, “dagegen” zu sein!”, so Ortsvorsitzender Florian Manfred Pletz – gleichzeitig auch Mitglied im Bentheimer Stadtrat sowie Fraktionsvorsitzender im Kreistag. “Uns

Mehr dazu

Friedensmahnwache – 28.02.2022

Der Angriffskrieg Russlands in der Ukraine bricht auf schwerste Weise das Völkerrecht und ist unentschuldbar! Auf internationaler Ebene liegen alle Optionen für entschlossene Reaktionen des Westens auf dem Tisch. Diese müssen nun geschlossen Russland diplomatisch, wirtschaftlich und finanziell klar und unmissverständlich treffen.  Wir stehen solidarisch an der Seite der Ukraine.

Mehr dazu

Ein abwechslungsreiches und erfolgreiches 2021

Hinter uns liegt ein wirklich volles und erfolgreiches Jahr 2021.Natürlich lag über allem ein intensiver Wahlkampf in diesem „Superwahl-Jahr“ mit einer Kreistags-, einer Stadt- rats- und einer Bürgermeisterwahl auf kommunaler Ebene sowie der abschließenden Bundestagswahl.Doch der Reihe nach: Das Jahr begann mit einer Initiative aller im Stadtrat vertretenen Parteien, mehr Frauen

Mehr dazu