Eine „Marke Bad Bentheim“ – warum?

Das zweite Video ganz konkret zu unseren Inhalten: Heute kurz und knackig, warum es unserer Meinung nach eine echte „Marke Bad Bentheim“ benötigt.

Ein Kommentar

  1. Matthias Wermter

    Richtig, Ausbau der katholischen Kirche am Nordring in eine (französisch inspirierte) Kathedrale. Aufbau einer schönen Moschee (die alte Schule kann keiner mehr sehen) und eines arabischen Viertels mit vielen Mosaiken und Exotiken. (Touristen mögen das.) Errichten eines schönen Bahnhofviertels mit Restaurants und Bars. (Sorry, das musste ich jetzt loswerden.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*